You are here

Bleiberecht für Roma! Wer bleiben will, soll bleiben!

Demonstration am Samstag, 8. Mai 2010 in Karlsruhe

Karawane Festival Jena: Newsletter 5 - Aufruf zur politischen Unterstützung, Termine >>> http://thevoiceforum.org/node/1603

Bleiberecht Für Roma! Wer bleiben will, soll bleiben!

Tage vor der Demonstration möchten wir nochmals zur Teilnahme an der Demonstration aufrufen. Mittlerweile wurde das Rückbernahmeabkommen mit dem Kosovo unterzeichnet und eine Petition, die in Stuttgart ein humanitäres Bleiberecht für Roma einforderte, abgelehnt. Die Abschiebungen über den Baden-Airpark gehen weiter. Der nächste Abschiebecharter wird am Dienstag, den 11. Mai 2010, organisiert und durchgeführt von den Abschiebebehörden beim Regierungspräsidium Karlsruhe, stattfinden.

Protest gegen Zwangsanhörungen Am Dienstag, den 4. Mai 2010 werden beim Regierungspräsidium Karlsruhe in Zusammenarbeit mit der nigerianischen Botschaft Zwangsanhörungen von Flüchtlingen stattfinden. Dagegen wird ab 10.00 Uhr in der Durlacher Allee 100 protestiert.

Ein Bündnis von etwa 70 Gruppen Ruft zur Demonstration nach Karlsruhe auf. Alle sind weiterhin dazu aufgerufen, die wenigen Tage für die weitere Mobilisierung der Demonstration zu nutzen. Lasst uns gemeinsam eine kraftvolle und entschlossene Demonstration gegen die Abschiebepolitik und den Rassismus in diesem Land durchführen! Lasst uns für weitere Aktionen einen guten Anfang finden!

Die Redebeiträge bei der Demonstration werden sich mit der Situation im Kosovo, der Situation in Syrien, der Abschiebepolitik, mit der Rolle des Deportation Baden-Airpark und der Abschiebebehörden des Regierungspräsidiums Karlsruhe, der Aufenthaltssituation der Roma und weiteren Themen auseinandersetzen. Ein Redebeitrag des Bündnisses wird zum weiteren Protest aufrufen, denn es gilt „Nach der Demo, ist vor der Demo!“

DEMONSTRATION

Die Demonstration beginnt ab 14.00 Uhr auf dem Friedrichsplatz.

Es wird zwei Zwischenkundgebungen: Anfang Amalienstraße und Ecke Herrenstraße geben. Die Abschlusskundgebung wird auf dem Kronenplatz stattfinden.

Eine mobile Vokü und ein Kaffeestand wird auf dem Kronenplatz zu finden sein.

KONTAKT

Wer weitere Protestaktionen mittragen möchte, wende sich an info@aktionbleiberecht.de oder deportation-airpark@gmx.de

Nehmt mit den Veranstaltern vor Ort Kontakt auf.

FLYER AUFRUF zum selber machen!
Infos für Flyer sind zu finden unter
www.aktionbleiberecht.de oder www.deportationairpark.blogsport.de

Wer Kenntnisse über drohende Abschiebungen hat, bitte info@aktionbleiberecht.de Oder deportation-airpark@gmx.de informieren.

Wem Probleme bei der Anreise Gemacht werden, soll bitte folgende Nummer anrufen: 0151 / 28 21 12 52

Pressegruppe

Demonstration am 8. Mai 2010 Karlsruhe
Bleiberecht für Roma!
Wer bleiben will, soll bleiben!

Languages: