2009: Zweite Delegation des KARAWANE-Netzwerks fährt nach Thüringen 11/12 Juli

Karawane für die Rechte der Flüchtlinge und MigrantInnen
Sektion Nord / Koordinationskreis Hamburg

2009: Der Kampf gegen die Residenzpflicht in Deutschland - Solidarität mit Felix Otto vor dem Knast JVA Goldlauter in Suhl

Solidaritätskundgebung für Felix Otto in Suhl
Am Donnerstag, 16. Juli 2009: Treffpunkt: Am Diana-Brunnen in Am Steinweg, 13.30Uhr
**

Protest letter to the Internal Minister of Thueringen for the release of Felix Otto from the Prison in JVA Suhl

Please send Protest letter for the release of Felix Otto from the Prison in JVA Suhl

17. Juli 2009 in Gotha: Eine Mahnwache zur Freilassung von Felix Otto

Am Freitag, dem 17. Juli 2009 wollen wir auf dem Gothaer Neumarkt von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr eine Mahnwache zur Freilassung von Felix Otto und zur Abschaffung der Residenzpflicht durchführen.

Freiheit für Felix Otto!

Kundgebung vor der JVA Goldlauter in Suhl: Freiheit für Felix Otto! - Abschaffung der Residenzpflicht! Am Donnerstag, 16. Juli 2009: Treffpunkt ist um 13.30 in Suhl im Stadtzentrum
* * * * *
Freiheit für Felix Otto!
FOCUS Online Forum zu Felix Otto - Mo Jun 29, 2009 23:50

Campaign Programme: Solidarität mit Felix Otto im JVA Goldlauter in Suhl Am Donnerstag, 16. Juli 2009

Solidarität mit Felix Otto im JVA Goldlauter in Suhl
Am Donnerstag, 16. Juli 2009

Isolation brechen – Residenzpflicht abschaffen!
Schließt alle Isolationslager in Thüringen

Im Folgenden wollen wir euch einen Überblick über die Termine in den Monaten Juni und Juli geben.

Vorbereitungstreffen in Jena

Am 27. und 28. Juni findet in Jena ein Vorbereitungs- und Vernetzungstreffen mit Karawane-Aktivistlnnen aus Wuppertal statt.

Solidarität mit Felix Otto im JVA Goldlauter in Suhl

Freitag Press zu Felix Otto: Behördliche Fußfesseln

Protestbrief und fax kampagne - Freiheit für Felix Otto an:
Innenminister Manfred Scherer und Amtsgericht Bad Lobenstein
download pdf-Datei
Protest fax kampagne
Appell der Karawane: Protestbrief an Wahlkreisabgeordnete - Residenzpflicht
Appell der Karawane: Protestbrief an Wahlkreisabgeordnete

******

Berlin: Foto-Ausstellung der Initiative in Gedenken an OURY JALLOH – Der Kampf geht weiter in Bildern

OURY JAJJOH – Der Kampf geht weiter in Bildern
Ausstellungseröffnung 9. Juli um 19 Uhr.

die Initiative in Gedenken an Oury Jalloh feiert 4 Jahren Aktivität mit Bilder von Umbruch Bildarchiv Berlin, Marco Del Pra, Berlin und Thomsen – Design Jena.

PrisonAct: Solidarität mit Felix Otto im JVA Goldlauter in Suhl - Abschaffung der Residenzpflicht!

Protestbrief und Kundgebung in Solidarität mit Felix Otto im JVA Goldlauter in Suhl

Freiheit für Felix Otto

Protestbrief an: Innenminister Manfred Scherer und Amtsgericht Bad Lobenstein »

"The VOICE": Pressemitteilung zum Thüringenweite Flüchtlingssolidarität - Freiheit für Felix Otto!

Pressemitteilung von The VOICE Refugee Forum Jena:
Thüringenweite Flüchtlingssolidarität - Freiheit für Felix Otto
Isolation brechen – Residenzpflicht abschaffen!
Kundgebung und Demonstration in Erfurt: Am Donnerstag, 25. Juni 2009
13.00 Uhr: Treffpunkt (Am Anger)
13.30 Uhr: Kundgebung
Mit afrikanischer Percussion - Buggy Djembe Jive aus Jena
14.30 Uhr: Beginn der Demonstration zum Thüringer Landtag // Innenministerium

Protest gegen den Sprachtest zur Identitätsfeststellung

Protest gegen den Sprachtest zur Identitätsfeststellung:

09.06.09 Karawane für die Rechte der Flüchtlinge und MigrantInnen

Salomon Wantchoucou: Schluss mit den Einschüchterungsversuchen gegen den Flüchtlingsaktivisten und Sprecher der Flüchtlingsinitiative in Möhlau Landkreis Wittenberg, Sachsen-Anhalt

Wir protestieren gegen die Abschiebung bzw. gegen die Vernehmung in Bezug auf die Identitätsfeststellung, welche am 10. Juni 2009 im Flüchtlingslager Halberstadt, Sachsen-Anhalt stattfinden soll.

100 Euro gegen Residenzpflicht

The VOICE Refugee Forum fordert Sofortige Freilassung von Felix Otto!
“Residenzpflicht” abschaffen! Bewegungsfreiheit jetzt!

Sofortige Haftentlassung von Herrn Koku Woekessou !!! Verstärkt die Protestkampagne !!!

Sofortige Haftentlassung von Herrn Koku Woekessou !!!

Verstärkt die Protestkampagne !!!

100 Euro gegen Residenzpflicht

The VOICE Refugee Forum fordert Sofortige Freilassung von Felix Otto!
“Residenzpflicht” abschaffen! Bewegungsfreiheit jetzt!

Isolation brechen - Freiheit für Felix Otto!

Demonstration in Erfurt: Am Donnerstag, 25. Juni 2009
Treffpunkt: 13.00 Uhr, Am Anger
Kundgebung Mit African Percussion - Buggy Djembe Jive aus Jena

The VOICE Refugee Forum – Kampagne gegen Residenzpflicht in Deutschland Juni und Juli 2009
Wir rufen Gruppen und Einzelpersonen auf, unsere Kampagne gegen die Residenzpflicht und für die Freilassung von Felix Otto zu unterstützen.

Appell der Karawane: Protestbrief an Wahlkreisabgeordnete - Residenzpflicht

Abschaffung der Residenzpflicht! Briefe an Abgeordnete aus den Wahlkreisen! Jetzt mitmachen!

an alle MenschenrechtsverteidigerInnen und DemokratInnen

Protest the Pass Law in Germany - Send Letter to the Members of Parliament from your Electoral District

Sender:

_______________________

_______________________

_______________________

To:

Members of Parliament of the electoral district

Dear Ms M. P.

Syndicate content