Einstellung des Verfahrens gegen Osaren Igbinoba wegen Verstoß gegen das Versammlungsrecht

Die nächsten Gerichtsverfahren gegen AktivistInnen für öffentliche
Versammlungsfreiheit von Flüchtlingen:

Mbolo Yufanyis Gericht Verhandlung (Part 5) und Gedächtnisprotokoll (Part 4)

Mbolo Yufanyis Gericht Verhandlung (Part 5) und Gedächtnisprotokoll (Part 4)

Mbolo Yufanyis Gericht Verhandlung/Court Hearings (Part 5)
Nächsten Prozesstermin in Berlin am Montag: 02.12.2013,
um 11:30 Uhr, Sitzungssaal/Room 572
Amtsgericht Tiergarten/Moabit
Turmstraße 91
10559 Berlin

Touch one touch all.

Gedächtnisprotokoll von Mbolo Yufanyis Gerichtsverhandlung(Part 4) am 14.11.13 um 10:50 Uhr

Richterin fängt mit der Bemerkung an, dass dem Befangenheitsantrag vom letzten Verhandlungstag nicht stattgegeben worden ist.

Es wurde ein Beweisvideo vorgestellt, das zeigt, wie der Hauptzeuge PK Lamprecht (der gegen Yufanyi Mbolo seit vier Prozesstagen aussagt) erst eine Frau vor den Brustkorb und danach nochmal Yufanyi Mbolo seitlich an den Kopf geschlagen hat.
Noch vor der Einsichtnahme bemängeln Staatsanwalt Winkler und Richterin Brinkmann die unangekündigte Einführung des Videos als Beweismittel – dieses könne ja schließlich überall oder irgendwo aufgenommen worden sein.

The VOICE Refugee Forum - Judiciary Arbitrariness - Concerns of Bias on Authoritarian Police Violence in Berlin

Press release: The VOICE Refugee Forum Germany 11.11.2013
Judiciary Arbitrariness - Concerns of Bias

In the case against Mbolo Yufanyi Movuh for acts of resistance against police officers and an attempted liberation of prisoners, the judge in charge, Marieluis Brinkmann, curtails the defendant's rights , steers the interested audience, mothers and protects an alleged violent police witness, and finally refuses to interrupt the hearing of evidence in order to file a challenge on grounds of bias on the part of the defending lawyer.

No Court Process against Osaren Igbinoba tomorrow, 27.11 in Erfurt

Kein Prozess gegen Osaren Igbinoba morgen, 27.11. in Erfurt.
Das Verfahren gegen Osaren Igbinoba, Aktivist für die Versammlungsfreiheit von Flüchtlingen, wurde eingestellt.

Read short info in English:
No Court Proccess against Osaren Igbinoba tomorrow, 27.11 in Erfurt

The Erfurt’s court persecution of the activist of the Refugee Public Assembly and the court process against Osaren Igbinoba tomorrow, Wednesday, 27th of November, has been dropped and will NOT take place.

1st Court trial has been dropped and Osaren will be paid the legal cost for his lawyer.

Freedom of speech, right to demonstrate, freedom of movement...

Freedom of speech, right to demonstrate, freedom of movement...

Human rights, but not for El Mouthena. He was arrested and imprisoned on his way to a networking event.

NO CRIMINALISATION OF REFUGEES AND MIGRANTS
FREEDOM FOR ALL REFUGEES

Demo Lampedusa Hamburg 27.11: Der Senat weigert sich weiterhin, unser Problem zu lösen – wir demonstrieren für unsere Rechte!

Demo Lampedusa Hamburg 27.11: Der Senat weigert sich weiterhin, unser Problem zu lösen – wir demonstrieren für unsere Rechte!

Am 27.11.2013 wird die letzte Mittwochsdemo unter dem Motto “Lampedusa in Hamburg – We are here to stay!” stattfinden. Stattdessen ruft die Gruppe “Lampedusa in Hamburg” an allen vier Advents-Samstagen zu Demonstrationen durch die Innenstadt auf.

Advents-Demonstrationen
30.11 | 07.12. | 14.12. | 21.12.
immer um 12 Uhr am Protestzelt (Steindamm 2, Hamburg-HBF)

AKABA Masquerade and Fortress Europe: Documentary film about the Caravan-Festival 2010 in Jena by Mehrandokht Feizi

AKABA Film Trailer – Masquerade and Fortress Europe
Documentary film about the Caravan-Festival 2010 in Jena
By Mehrandokht Feizi, 80 Mins.

„United against colonial injustice – in memory of the dead victims of fortress Europe“ – this was the slogan of a three-days political festival in Jena

Refugee Public Assembly: Aktivisten für Versammlungsfreiheit und öffentlichen Raum für Flüchtlinge vor Gericht

Refugee Public Assembly: Aktivisten für Versammlungsfreiheit und öffentlichen Raum für Flüchtlinge vor Gericht

Foto by Mahdiyeh Kalhor 2013: Refugee Protest March of the KARAWANE Refugee Tribunal in the street of Berlin

Aktivisten für Versammlungsfreiheit und öffentlichen Raum für Flüchtlinge vor Gericht

Erobert euren öffentlichen Raum zurück: Gerichtsverfahren zur öffentlichen Versammlungsfreiheit von Flüchtlingsaktivisten in Erfurt, Berlin und Offenburg

Ankündigung der Anhörung im
1. Verfahren wegen Auflagen bei öffentlichen Versammlungen gegen Osaren Igbinoba von The VOICE Refugee Forum (Jena)

Die Anhörung wird am 27. November 2013 um 13:00 Uhr in Erfurt stattfinden
Rudolfstraße 46, 99092 Erfurt

PRESSEMITTEILUNG: Kundgebung vor dem BAMF in Nürnberg am 28.11.2013

Kundgebung vor dem BAMF in Nürnberg am 28.11.2013

Asyl-Anerkennung und Sicherheit für den Menschenrechtler Salomon Wantchoucou! 12 Jahre Repression sind genug!

Zwölf Jahre als geduldeter Flüchtling mit posttraumatischer Belastungsstörung sind zu viel.

Open Letter To the Nordkirche and the Christian communities by The group of Libyan war refugees "Lampedusa in Hamburg"

The group of Libyan war refugees "Lampedusa in Hamburg" 13th of November 2013

Offener Brief An die Nordkirche und die christlichen Gemeinden - Die Gruppe der libyschen Kriegsflüchtlinge in Hamburg

Offener Brief  An die Nordkirche und die christlichen Gemeinden -  Die Gruppe der libyschen Kriegsflüchtlinge in Hamburg

Die Gruppe der libyschen Kriegsflüchtlinge „Lampedusa Hamburg"

Oury Jalloh - das war Mord: Neue Beweise. (Pressekonferenz Zusammenschnitt)

Strafanzeige der Inititative mit Dokumentation des Brandversuchs

Deutsch Text: RECLAIM YOUR PUBLIC SPACE! ANTI-REPRESSION-SOLIDARITY CAMPAIGN

Deutsch Text: RECLAIM YOUR PUBLIC SPACE!  ANTI-REPRESSION-SOLIDARITY CAMPAIGN

BREAK ISOLATION UND THE VOICE REFUGEE FORUM NETWORKS
SATURDAY, 16. NOVEMBER 2013, ab 20:00 Uhr

HINTERGRÜNDE:
RECLAIM YOUR PUBLIC SPACE! ANTI-REPRESSION CAMPAIGN

Lampedusa Hamburg - Solidarity speech by Yassine.M.Mahmoud from Refugee Community Thueringen

 Lampedusa Hamburg - Solidarity speech by Yassine.M.Mahmoud from Refugee Community Thueringen

02.Nov.2013 in Hamburg by Yassine.M.Mahmoud from Breitenworbis Refugee Isolation Camp

We the asylum seekers living in Germany in solidarity with Lampedusa struggle who survived to rich the coast from Italy. We are here today to make public our suffering and our struggles against the miserable situation in the refugee lager and camp, as we continue to break isolation of refugee in Germany.

Video Interview of Survival on Lampedusa shipwreak: those 268 deads could have been avoided by L'Espresso Press IT

Video Interview of Survival on Lampedusa shipwreak: those 268 deads could have been avoided by L'Espresso Press IT

di Fabrizio Gatti from L'Espresso Press Italy

Lampedusa shipwreak: those 268 deads could have been avoided Le foto di bambini, uomini e donne siriani morti nel naufragio dell'11 ottobre
The death of 268 Syrian refugees, who drowned on October 11th off the coast of Lampedusa, could have been avoided. Video Interview with Survival:

"Richterliche Willkür - Besorgnis der Befangenheit" - Pressemitteilung von The VOICE Refugee Forum

"Richterliche Willkür - Besorgnis der Befangenheit" -  Pressemitteilung  von The VOICE Refugee Forum

Pressemitteilung: The VOICE Refugee Forum Germany vom 11.11.2013

Richterliche Willkür - Besorgnis der Befangenheit

Die im Verfahren gegen Mbolo Yufanyi Movuh wegen Widerstandshandlungen gegen Polizeibeamte und versuchter Gefangenbefreiung zuständige Richterin Marieluis Brinkmann beschneidet den Angeklagten in seinen Rechten, gängelt das interessierte Publikum, bemuttert einen mutmaßlich gewalttätigen Polizeizeugen mit schützender Hand und verweigert schließlich die unverzügliche Unterbrechung der Beweiserhebung zur Stellung eines Befangenheitsantrages seitens des anwaltlichen Verteidigers.

Syndicate content